• Optimale Kalibrierung und Profilierung!

    Nutzen Sie unsere leistungsstarke Kalibrierungs- und Profilierungssoftware.

globellColorSoftware (PC/MAC)

Jetzt für nur 29,90 EUR statt 119,00 (UVP)!

  • Optimal kalibrierte Monitore
  • Einfache und schnelle Anwendung
  • Kompatibel mit gängiger Hardware
  • Professionelle Ergebnisse zum kleinen Preis
  • Kompatibel mit Windows und Mac
  • Windows: Vista, 7, 8, 10 (32-&64-bit) – Prozessor: Pentium oder AMD K7
  • Mac: OS X (10.10 oder neuer) – Prozessor: Intel. Keine PowerPC Unterstützung
  • Min. RAM: 512MB. Min. freier Festplattenspeicher: 150MB
  • Internetverbing für den Software Download und die Aktivierung
  • Kompatibles Farbmessgerät benötigt
  • Kompatible Sensoren: globellColorMeter, X-Rite® i1, Datacolor® Spyder 3-5

Die Vorteile von globellColorSoftware

Unterstützung hardwarekalibrierbarer Bildschirme

Anders als bei vielen anderen Anbietern, werden bei globellColorSoftware auch hardwarekalibrierbare Bildschirme unterstützt.

Automatische Bildschirmerkennung

Unsere Software erkennt die Seriennummer des externen Bildschirms und kann so automatisch die optimalen Farbprofile zuweisen.

Viele Vorlagen für die Kalibrierung

globellColorSoftware bietet Ihnen viele professionelle Kalibrierungsprofile als Vorlagen – mit wenigen Klicks zum optimalen Ergebnis.

Besonders schnell

Unsere Software ist schneller und leistungsfähiger als die fast aller anderen Anbieter – und das bei optimalen Ergebnissen. Eine Vergleichsliste finden Sie hier.

Kalibrierung und Profilierung getrennt

Anders als bei vielen anderen Anbietern sind die Kalibrierung und Profilierung bei globellColorSoftware getrennt. So haben Sie eine größere Flexibiliät.

Mit fast jeder Hardware kompatibel

globellColorSoftware ist mit fast jeder gängigen Hardware kompatibel. Die vollständige Kompatibilitätsliste finden Sie hier.

Monitorkalibrierung leicht gemacht mit der globellColor Software

Einfache Bedienung für effizientes Arbeiten

Software zur Monitorkalibrierung soll Ihnen die Arbeit vereinfachen. Aus diesem Grund lag unser Fokus während der Entwicklung auf einer möglichst unkomplizierten Bedienung. Die Voreinstellungen der globellColor Software ermöglichen Ihnen die komfortable und optimale Farbeinstellung Ihres Monitors für viele Anwendungsgebiete wie z.B. Fotografie, Web oder PrePress – und das auch ohne Vorkenntnisse.

globellColorSuite Monitorkalibrierung und Profilierung

Kalibrierungssoftware für (fast) jede Hardware

Die globellColor Software arbeitet auch mit vielen hardwarekalibrierbaren Monitoren zusammen. Haben Sie z.B. einen hardwarekalibrierbaren Monitor an Ihr Laptop angeschlossen, können Sie mit der globellColor Software beide Monitore kalibrieren. Neben dem globellColor Meter unterstützt die globellColor Software auch eine Vielzahl an Messgeräten anderer Hersteller, wie der Spyder3, Spyder4 und Spyder 5 Serie.

Garantiert optimale Monitoreinstellung für professionelle Ergebnisse

Ein großer Vorteil der globellColor Software liegt in der dynamischen Kalibrierung. Wenn es schwierig ist, das Display auf die Zielvorgabe einzustellen, werden einfach zusätzliche Farben gemessen. Das garantiert auch bei weniger leistungsstarken Monitoren immer optimale Ergebnisse. Darüber hinaus erkennt die globellColor Software wie schnell der Monitor eine Farbe stabil darstellen kann und passt die Kalibrierungsgeschwindigkeit entsprechend an. Diese Vorgehensweise erhöht gerade bei preiswerten Monitoren den Farbraum.

globellColorSuite Monitorkalibrierung und Profilierung

Monitore kalibrieren und profilieren: globellColor Software kann beides

Im Farbmanagement stößt man häufig auf die Begriffe „Kalibrieren“ und „Profilieren“. Fälschlicherweise wird darunter oft dasselbe verstanden, obwohl die Bedeutung sehr verschieden ist!

Die globellColor Software beherrscht natürlich beide Disziplinen. Bei der Kalibrierung wird der Monitor auf bestimmte Werte eingestellt, sie wirkt sich auf die Systemfarben aus. Die Profilierung sorgt dafür, dass Bildbearbeitungsprogramme die Eigenschaften Ihres Monitors kennen und Ihre Bilder so farbrichtig darstellen können.

globellColorSuite Monitorkalibrierung und Profilierung

Präzise und schnelle Monitorkalibrierung auf Basis menschlicher Wahrnehmung

Ein wichtiger Punkt in der farbrichtigen Darstellung ist die Farbtemperatur. Die globellColor Software stellt die Farbtemperatur nicht nur beim Zielwert von 120 cd/m2  ein, sondern auch bei allen anderen Werten. Dies verhindert einen Farbstich in den dunklen Bildbereichen in der Monitordarstellung.

Durch die Unterstützung des DDC/IC Protokolls kann die globellColor Software bei einer Vielzahl an Monitoren Helligkeit und Kontrast direkt im Monitor einstellen. Der Kalibrierung wird dadurch einfacher, schneller und präziser. Außerdem ist eine Kalibrierung nach dem modernen LStar Standard möglich, mit dem Ihr Monitor an die menschliche Wahrnehmung angepasst wird! Für die professionelle Anwendung stehen Ihnen neben den frei einstellbaren Kalibrierungszielen auch Werkzeuge wie der 3D Gammut Viewer zum Profilvergleich zur Verfügung.

globellColorSuite Monitorkalibrierung und Profilierung